Internationales Recht,Strafrecht,Steuerstrafrecht  - Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Vogel
Home Regionen Aktuelles Fachbegriffe Mitgliedschaften Kontakt Anfahrt Datenschutz Impressum

  Übersicht | A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z _

  Kapitalanlagebetrug
  Karussellgeschäft Karussellbetrug Umsatzsteuerkarussell Missing Trader Intra - Community (MTIC) fraud
  Kausalität
  Kettenteilnahme
  Kindesentführung
  Klammerwirkung
  körperliche Misshandlung
  Körperverletzung
  Körper eines Verstorbenen
  Koinzidenzprinzip
  Kollektivbeleidigung
  kollektive Rechtsgüter
  Konfliktmanagement
  Konkurrenzen
  Konsul
  Konsulate / Botschaften
  Konsumtion
  Konvergenzdelikt
  Korruption
  Kreditkarte
  Kriminaltechnisches Institut Jena e.V
  kriminologische Indikation
  Krisenmanagement
  Krisen PR
  kumulative Kausalität
  Kunstbegriff i.S.v. Art 5 III 1. 1. Fall Grundgesetz
  Kunstdetektiv
  Kunstermittler
  Kunstfreiheit
  Kunstraub

Kunstbegriff i.S.v. Art 5 III 1. 1. Fall Grundgesetz

Kunst i.S.v. Art 5 III 1, 1. Fall GG ist jede Tätigkeit und jedes Ergebnis der herkömmlich anerkannten Gegenstände der Kunst (Musik, Theater, Malerei, Literatur usw.); sog. formaler Kunstbegriff.
 
Bei sonstigen Tätigkeiten ist im Zweifel aus historischen Gründen ("entartete Kunst") großzügig zu verfahren, weshalb insbes. auch anstößige, unästhetische Werke, aggressive Äußerungen über Personen durch Satire oder Karikatur sowie pornografische Werke erfasst werden.