Internationales Recht,Strafrecht,Steuerstrafrecht  - Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Vogel
Home Regionen Aktuelles Fachbegriffe Mitgliedschaften Kontakt Anfahrt Datenschutz Impressum

  Übersicht | A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z _

  Nachstellen
  Nachteilzufügungsabsicht
  nachträgliche Veränderung der Eigenschaft
  nahe stehende Person
  natürliche Handlungseinheit
  Nebenklage
  Nebentäter
  nemo tenetur
  neuer Gewahrsam
  ne bis in idem
  Nichtanwendungserlasse der Finanzverwaltung
  niedriger Beweggrund
  Nötigungsdreieck
  Nötigungsnotstand
  normatives Stufenverhältnis
  normative Tatbestandsmerkmale
  Notwehr
  notwehrähnliche Lage
  Notwehrexzess
  notwendige Teilnahme

notwehrähnliche Lage

Bevorstehender rechtswidriger Angriff, der aber noch nicht gegenwärtig i.S.v. § 32 ist. Zum Teil wird § 32 analog angewendet, sog. Präventivnotwehr. Nach h.M. ist der Fall ausschließlich über den rechtfertigenden Notstand zu lösen, wobei innerhalb der Güterabwägung, analog § 228 BGB zu berücksichtigen ist, dass sich die Tat gegen den Gefahrurheber richtet, Defensivnotstand.