Internationales Recht,Strafrecht,Steuerstrafrecht  - Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Vogel
Home Regionen Aktuelles Fachbegriffe Mitgliedschaften Kontakt Anfahrt Datenschutz Impressum

  Übersicht | A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z _

  objektive Bedingung der Strafbarkeit
  objektive Zurechnung
  Omissa libera in cause
  Omissivdelikt
  Omnimodo facturus
  Online Durchsuchung
  Opferanwalt
  Organisationsherrschaft
  Organisiertes Verbrechen
  Organschaft, umsatzsteuerliche
   

Omissa libera in cause

(lat.) "Eine in der Ursache frei(-verantwortliche) Unterlassung." Anerkannte Parallelfigur zur actio libera in causa. Obwohl der Täter im Moment gebotener Tätigkeit zur Handlung außerstande war, kann er sich hierauf nicht berufen, weil er vorher vorwerfbar seine Handlungsunfähigkeit herbeigeführt hat.