Internationales Recht,Strafrecht,Steuerstrafrecht  - Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Vogel
Home Regionen Aktuelles Fachbegriffe Mitgliedschaften Kontakt Anfahrt Datenschutz Impressum

  Übersicht | A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z _

  Verdeckte Ermittler
  Verdeckungs- und Ermöglichungsabsicht Mord (§ 211 Abs. II StGB)
  Vereinheitlichung von Verfahrensrechten für Beschuldigte
  Vereinigte Arabische Emirate (VAE)
  Vergewaltigung
  Verjährung
  Vermögensdelikte
  Verschwiegenes Vermögen
  Verständigung im Strafverfahren
  Verteidigung vor Strafrichter, Schöffengericht und Strafkammern
  Vollrausch
  Vorsteuerabzug bei Strafverteidigung unzulässig

Verjährung

Einer Prozesseröffnung kann die Strafverfolgungsverjährung (§§78 ff. StGB) entgegenstehen. Das Strafgesetzbuch sieht vor, dass Mord nicht verjährt. Eine Auflistung der Verjährungsfristen ist in § 78 Abs. III Nr. 1-5 StGB zu finden. Die Verjährungsfrist richtet sich nach dem vom Gesetz vorgesehenem Strafmaß der Taten.